10 | 12 | 2018

BERATUNGSEINSATZ

 

Eingetragener Pflegedienst beim

LFK

 LOGO Aachener Str. 445
41069 Mönchengladbach
Telefon: 0 21 61 / 54 20 18
( 24 Std. erreichbar )
Fax: 0 21 61 / 59 21 15
IK-Nr: 460 515 514



nach § 37 Abs. 3 SGB XI

Jemanden selbst pflegen bedeutet viel Verantwortung. Da ist es gut, wenn es jemanden gibt, der mit kompetentem Ratschlag unterstützen kann.

Wenn Sie Pflegegeld beziehen, sind Sie verpflichtet, die häusliche Pflegesituation durch eine Pflegefachkraft eines autorisierten Dienstes in regelmäßigen Abständen überprüfen zu lassen.

Dieser Beratungseinsatz dient nicht nur der Kontrolle, sondern vielmehr der Beratung des Pflegebedürftigen und der Pflegeperson hinsichtlich z. B. Pflege- und Hilfsmitteln u.v.m., um die Pflege zu erleichtern.

Alle notwendigen Formulare haben wir vorrätig und sorgen für die sofortige Weiterleitung an die zuständige Pflegekasse.

Bei einer Einstufung in die

  • Pflegegrad 1, 2 und 3 muss alle 6 Monate

    und bei

  • Pflegegrad 4 und 5 alle 3 Monate

ein Beratungseinsatz erfolgen.

Die Kosten für den Beratungseinsatz übernimmt die Pflegekasse. Ausnahme ist, wenn Sie privat versichert sind. Hier gehen Sie in Vorkasse und rechnen dann mit Ihrer Pflegekasse selbst ab.

 

Seit dem 1. Januar 2017 gelten folgende Beträge:

Bei Pflegegrad 1 , 2 und 3 sind das 23,00 EUR, bei Pflegegrad 4 und 5 sind es 33,00 EUR.

Vereinbaren Sie Ihren nächsten Termin mit uns entweder per Telefon 0 21 61 / 54 20 18 oder per E-Mail.